HAUS & GARTEN

  • Slideshow Haus im Westerwald
  • Slideshow Haus im Westerwald
  • Slideshow Haus im Westerwald
  • Slideshow Haus im Westerwald
  • Slideshow Haus im Westerwald
  • Slideshow Haus im Westerwald
  • Slideshow Haus im Westerwald
  • Slideshow Haus im Westerwald
  • Slideshow Haus im Westerwald
  • Slideshow Haus im Westerwald
  • Slideshow Haus im Westerwald
  • Slideshow Haus im Westerwald
  • Slideshow Haus im Westerwald
  • Slideshow Haus im Westerwald
  • Slideshow Haus im Westerwald
  • Slideshow Haus im Westerwald
  • Slideshow Haus im Westerwald
  • Slideshow Haus im Westerwald
  • Slideshow Haus im Westerwald
  • Slideshow Haus im Westerwald
  • Slideshow Haus im Westerwald
  • Slideshow Haus im Westerwald
  • Slideshow Haus im Westerwald
  • Slideshow Haus im Westerwald
  • Slideshow Haus im Westerwald
  • Slideshow Haus im Westerwald
  • Slideshow Haus im Westerwald
  • Slideshow Haus im Westerwald
  • Slideshow Haus im Westerwald
  • Slideshow Haus im Westerwald
  • Slideshow Haus im Westerwald
  • Slideshow Haus im Westerwald
ANDAUERND FERIEN: 'HAUS IM WESTERWALD'

 

huisanderkant1

 

Schönes Ferienhaus einzigartig gelegen 

 im Westerwald

nur eine halbe Fahrstunde von Köln oder Bonn. 

 

maximum 10 Personen

• modernes Badezimmer

• gemütliche Küche, Holzofen

• überall Zentralheizung

• 2 grosse Schlafzimmer

• Wifi Internet

• 1 kleines Schlafzimmer

• grossartiger Garten

• 2 Dachbodenzimmer

• direkt am Bach

 

GROSSARTIG UND STILLE!

 

Das charakteristische Ferienhaus direkt am Bach. Die Wied als rechter Nebenfluß des Rheins gehört zu den größeren Wasserläufen des Westerwaldes. Ideal um die Umgebung zu erforschen zu Fuss, mit Fahrrad oder Auto.

 

Haus im Westerwald ist im Laufe der Zeit modernisiert worden. Traditionelle Elemente sind in Ehren restauriert und in vollem Glanz zurückgewonnen worden.

 

Wenn es mit unserem Ferienhaus leider nicht klappt, sehe bitte:

 Ferienhausmiete.deFerienhaus WesterwaldvonPrivatFerienwohnung Rheinland-Pfalz

 

GEDICHT

'Herr, es ist Zeit.

Der Sommer war sehr groß.

Leg deinen Schatten auf die Sonnenuhren,

Und auf den Fluren laß die Winde los.'

Rainer Maria Rilke (1875-1926)